Fragen & Antworten

Was ist CAPS und wozu brauche ich es?

Consic CAPS ist eine Software zur Verwaltung der Fähigkeiten von Mitarbeitern. Jeder Mitarbeiter hat mehrere Fähigkeiten (und ist einer oder mehreren Abteilungen zugeordnet).

Zu jeder Fähigkeit werden Nachweise (Schulungsnachweise, Qualifikationsnachweise, Zeugnisse) gespeichert. Jeder davon hat ein (optionales) Ablaufdatum. So kann jederzeit ermittelt werden, welche Mitarbeiter zu einem bestimmten Zeitpunkt einen neuen Nachweis erbringen müssen. Auf diese Weise können Sie dafür sorgen, dass alle Mitarbeiter "auf dem Laufenden" sind - und keine Mitarbeiter eingesetzt werden, die nicht mehr korrekt geschult sind.

Was hat die QM davon?

Die Sicherheit, dass in den verschiedenen Prozessen nur Personal eingesetzt wird, das die Befähigung dazu hat und aktuell geschult ist.

Was hat die AV davon?

Schnell die Informationen zur Hand, welche Mitarbeiter sich für bestimmte Tätigkeiten eignen, welche Mitarbeiter aushilfsweise eingesetzt werden können - und auch, welche Mitarbeiter besser nicht mehr für eine Tätigkeit eingesetzt werden sollten ...

Was hat die Personalabteilung davon?

Schnellen Zugriff auf wichtige Daten zum Mitarbeiter, außerdem können allgemeine Dokumente (wie z. B. Bewerbungsunterlagen, Zeugnisse, Belobigungen, Abmahnungen usw.) elektronisch hinterlegt werden.

Was hat die Geschäftsführung davon?

Einen schnellen Überblick über die Fähigkeiten und deren Nachweise, Zugriff auf alle Dokumente und Beurteilungen. Das alles sind wichtige und interessante Informationen bei Vorfällen (z. B. Unfälle, Reklamationen, Rückrufe) oder Verhandlungen: wenn es um eine höhere Entlohnung geht, ist es gut zu wissen, auf welchem Stand der Mitarbeiter ist.

Kann ich von CAPS eine Testversion/Demoversion bekommen?

Ja. Die Testversion hat den vollen Funktionsumfang, damit können Sie das Original ausgiebig testen. Bitte fordern Sie Ihre kostenlose und unverbindliche Testversion hier an.

Was kostet CAPS?

Der Preis von CAPS richtet sich nach der Anzahl Lizenzen: dabei handelt es sich um "Floating" bzw. "Concurrent"-Lizenzen. Das bedeutet: die Software kann auf beliebig vielen Arbeitsplätzen installiert sein – sie lässt sich aber nur so oft zur gleichen Zeit starten, wie Lizenzen vorhanden sind.

Hinzu kommen eine Pauschale für die Installation (wir begleiten Ihre IT dabei per Telefon und Fernwartung) und eventuell die optionalen Zusatzmodule.

Weitere Floating-Lizenzen oder Zusatzmodule können Sie jederzeit ohne Rabattverlust nachrüsten.

Mit dem Wartungsvertrag können Sie auch nach dem Erwerb der Software alle erscheinenden Updates erhalten.

Die Preise für CAPS beginnen bei 690 EUR (Standard Edition) oder 1.173 EUR (Professional Edition) für 1 Floating-Lizenz. Ein Angebot können Sie gerne (kostenlos, unverbindlich und kurzfristig) erhalten.

Welche Systemvoraussetzungen muss ich erfüllen?

CAPS läuft auf Windows (XP, Vista, Windows 7/8/10). Es gibt keine speziellen Hardware-Anforderungen – wenn Ihr Office-Paket läuft, läuft auch CAPS.

Für Administratoren: Systemvoraussetzungen